Lebergeschnetzeltes mit Balsamico - Zwiebeln

30 Min leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
große Zwiebel 1
Aceto Balsamico di Modena 1 Esslöffel
Pfeffer etwas
Schwein Leber frisch 2 Scheiben
Pfeffer, Salz etwas
Rotwein 100 Milliliter
Soßenbinder 1 Teelöffel
Schlagsahne 2 Esslöffel
Fett zum Braten etwas

Zubereitung

1.Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. In heißem Fett goldbraun braten. Mit 50 ml heißen Wasser ablöschen. Balsamico dazugeben und 5 Minuten leicht köcheln lassen. Mit Pfeffer würzen.

2.Leber waschen, abtrocknen und in Streifen schneiden. Im heißen Fett braten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Mit dem Rotwein ablöschen und 10 Minuten leicht köcheln lassen. Mit Soßenbinder andicken und mit der Sahne verfeinern.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lebergeschnetzeltes mit Balsamico - Zwiebeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lebergeschnetzeltes mit Balsamico - Zwiebeln“