Champignons-Brokoli-Sahne-Soße

30 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Champignons 500 gr.
Brokoli 200 gr.
Zwiebeln frisch 2
Olivenöl etwas
Salz, Pfeffer etwas
Sahne 2 Becher
Gemüsebrühe 0,25 Liter
stückige Tomaten 1 Dose
Basilikum 2 Stiele
Oregano 2 Stiele
Zucker 1 TL
Speisestärke 2 EL

Zubereitung

1.Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Brokoli waschen, trocken tupfen und die Röschen in kocherndem Salzwasser ca. 10 Minuten köcheln lassen. In ein sieb schütten und gut abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und fein hacken.

2.Olivenöl in einem bratentopf heiß werden lassen und die Zwiebeln mit den champignons darin gut anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Brokoli dazugeben und weitere 3 Minuten mit braten. Mit der Brühe und der Sahne ablöschen. Tomaten dazugeben und mit dem Zuckert und Pfeffer noch einmal abschmecken.

3.Die Soße ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die Speisestärke mit etwas Wasser verrühren und die Soße damit binden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Champignons-Brokoli-Sahne-Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Champignons-Brokoli-Sahne-Soße“