Apfel-Schmand-Kuchen

leicht
( 75 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Teig
Butter 200 g
Zucker 150 g
Vanilleschote ausgekratzt 1
Mehl 250 g
Backpulver 1 TL
Eigelb 3
Milch 65 ml
Eiweiß 3
Rum Aroma 4 Tropfen
Belag
Äpfel 5
Schmand 2 Becher
Eier 2
Vanillepuddingpulver 1 Pk.
Apfelsaft 50 ml
Zucker 4 EL

Zubereitung

1.Butter,Zucker und Vanillemark schaumig rühren.Mehl,Backpulver,Eigelb und Milch abwechselnd unterrühren.Rum Aroma unterrühren.Eiweiß steif schlagen und unterheben.

2.Teig in eine gefettete Form streichen.Äpfel vierteln schälen und entkernen.Auf den Teig legen.

3.Puddingpulver mit Apfelsaft glatt rühren.Schmand, Eier und Zucker zugeben und glattrühren.Auf den Äpfel streichen.

4.Bei 180° im Ofen 70 Min.backen.Holzstäbchen probe machen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Schmand-Kuchen“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 75 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Schmand-Kuchen“