Gemüseeintopf mit Rindfleisch.....Hausmannskost Pur

2 Std leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Rindersuppenfleisch 1700 Gramm
Suppengemüse TK 1000 Gramm
Sellerie frisch 400 Gramm
Kaisergemüse 750 Gramm
Erbsen grün tiefgefroren 500 Gramm
Zwiebeln gehackt 4
Knoblauch 1 Zehe
Wasser 3 Liter
Rinderbouillon 4 Esslöffel
Pfeffer aus der Mühle 1 Teelöffel
Salz 1 Teelöffel
Lorbeerblätter 4
Kartoffeln fein gewürfelt 5
Kräuteressig 3 Esslöffel

Zubereitung

1.Als Suppenfleisch nehme ich gerne Beinscheiben oder Querrippe oder Ochsenbrust... Das Fleisch im Wasser schön lange auskochen.....Pfeffer, Rinderbouillon oder Rinderbrühe Bio, Salz; Lorbeerblätter, Knoblauch, Zwiebeln , und Sellerie hinzu fügen.....Weiter schön köcheln lassen. Das Fleisch herras nehmen....Vom Fett und den Knochen befreien und grob würfeln....

2.Das gewürfelte Fleisch und das restliche Gemüse hinzu...Kurz Aufkochen lassen und 30 Min. ziehen lassen...Dann mit dem Kräuteressig würzen.... Fertig.....Lasst es euch Schmecken....Lecker.......

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüseeintopf mit Rindfleisch.....Hausmannskost Pur“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüseeintopf mit Rindfleisch.....Hausmannskost Pur“