Schokocreme-Sauerkirsch-Torte

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl 150 gr.
Backpulver 2 TL
Zucker 200 gr.
Vanillezucker 1 EL
Butter 200 gr.
Schokolade 80% Kakao 100 gr
Mandeln 100 gr.
Eier 6
Milch fettarm 4 EL
Haltbar-Schlagsahne 500 ml
Kochschokolade 300 gr.
Sauerkirschen 1 Glas
evtl. Kirschlikör oder Kirschrum etwas

Zubereitung

1.Schokolade mit Haltbarsahne aufkochen lassen. Gut auskühlen lassen (am besten über Nacht) und mit dem Handrührgerät aufschlagen.

2.Sauerkirschen abgiessen (Saft kann man z.B. mit etwas Vanillepuddingpulver eindicken - schmeckt herrlich zu Milchreis oder Grießbrei) und bis auf 12 Stk. halbieren.

3.Butter, Zucker, Vanillezucker und Eidotter sehr schaumig . Geriebene Mandeln, geriebene Schokolade und Milch unterrühren. Mehl einrühren.Eischnee unterziehen. Bei 170 °C Umluft ca 45 min backen.

4.Auskühlen lassen und horizontal teilen. Die Hälfte der Creme auf dem unterenTortenboden verteilen. Wenn keine Kinder mitessen, den unteren Tortenboden mit etwas Kirschlikör oder Kirschrum beträufeln. Die Sauerkirschenhälften darauf verteilen. Zweiten Hälfte des Tortenboden draufdrücken und mit dem Rest der Creme überziehen. Mit den aufgehobenen 12 Sauerkirschen verzieren. Kalt stellen. Und wenn es nicht beim Rüberheben auf die Tortenplatte kippt, schaut es sogar sehr schön aus.....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokocreme-Sauerkirsch-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokocreme-Sauerkirsch-Torte“