Kalbsschnitzel im Römertopf mit Kartoffelrösti (Bernhard Brink)

1 Std mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Kalbsschnitzel 10 Stück
Erbsen grün Konserve 1 Dose
Knoblauchzehen 2 Stück
Zwiebel 2 Stück
Sahne 250 ml
Blätterteig 1 Päckchen
Röstitaler 1 kg
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
766 (183)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
14,1 g
Fett
12,4 g

Zubereitung

1.Die Kalbsschnitzel in Streifen schneiden und in der Pfanne anbraten. Die Zwiebeln und den Knoblauch hacken und etwas später dazugeben. Dann alles mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Nun das Ganze in einen Römertopf geben und die Erbsen (Flüssigkeit vorher abgießen) auf das Fleisch geben. Anschließend mit Sahne angießen, den Blätterteig auflegen und die Ränder mit frischem Eigelb bestreichen. Alles im Backofen bei 175 °C backen, bis der Blätterteig gestiegen und goldgelb ist.

3.Dazu Röstitaler frisch aus der Pfanne servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalbsschnitzel im Römertopf mit Kartoffelrösti (Bernhard Brink)“

Rezept bewerten:
4 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalbsschnitzel im Römertopf mit Kartoffelrösti (Bernhard Brink)“