Frühlingsrolle mit Salat

Rezept: Frühlingsrolle mit Salat
Nach eigenem Rezept
2
Nach eigenem Rezept
01:00
0
2452
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Hackfleisch gemischt
8 Blatt
Frühlingsrollenteig
2 Stück
Karotten
1 Stück
Knoblauch frisch
2 Stück
Frühlingszwiebel frisch, geschnitten
1 Teelöffel
Ingwer geraspelt
1 Dose
Sojasprossen Konserve abgetropft
100 Gramm
Glasnudeln
Chilisoße (Sambal Oelek)
Sojasoße dunkel
Asiagewürz von Ostmann
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
929 (222)
Eiweiß
15,5 g
Kohlenhydrate
9,4 g
Fett
13,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Frühlingsrolle mit Salat

Asiaente auf Gemüsebett mit Reis
Curry-Brüstchen mit Kokos und Ananas

ZUBEREITUNG
Frühlingsrolle mit Salat

Karotten, Knoblauch und Frühlingszwiebeln kleinschneiden. Glasnudeln nach Packungsanleitung kochen und beiseite stellen. Hackfleisch anbraten, kleingeschnittenes Gemüse zugeben, würzen (nach belieben) Glasnudeln sowie Sojasprossen und den geraspelten Ingwer zufügen. Fertige Füllung abkühlen lassen. Jeweils drei Esslöffel auf den Frühlingsrollenteig geben und einrollen. Pfanne mit reichlich Rapsöl erhitzen und Frühlingsrollen knusprig ausbacken. Fertige Frühlingsrollen auf einem Teller mit Küchenpapier abtropfen lassen. Salat - je nach Saison - zubereiten und mit den Frühliingsrollen und asiatischen Soßen (wir hatten eine Pfirsich-Mango-Sosse) anrichten. Schnell, gut, lecker ...........

KOMMENTARE
Frühlingsrolle mit Salat

Um das Rezept "Frühlingsrolle mit Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung