Vegetarische Frühlingsrolle mit Käse

45 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weiskohl 400 Gramm
rote Paprika 1 Stück
Soja Bohnen 200 Gramm
Knoblauchzehen 1 Stück
Teigwarenblätter (im Türkischen Laden erhältlich) oder Reispapier 12 Stück
Eigelb ( zum verschließen) 1 Stück
Öl zum anbraten etwas
Gauda Käse fein geraspelt 250 Gramm
Pfeffer aus der Mühle etwas
gemahlener Chili ( Pul Biber beim Türkenladen erhältlich) etwas
Hackfleischgewürz ( Köfte Harci im Türkischen Laden erhältlich) etwas
Bedarf etwas

Zubereitung

1.Den Kohl fein geschnitten in Öl anbraten, mit dem Hackfleischgewürz, Salz und Pfeffer würzen, das Pul Biber (ca. 1/2 Teelöffel) dazugeben, dann den in streifen geschnittenen Paprika und die Soja Bohnen dazugeben. Nach dem anbraten den feingehackten Knoblauch (nicht mit der Knoblauchpresse) nur kurz mit andünsten (damit er nicht bitter wird).

2.Abkühlen lassen und die Teigblätter damit füllen, einwenig Käse dazugeben und zu kleinen Rollen zusammenrollen.

3.Alternativ können sie auch Reispapier verwenden und keine Frühlingsrollen herstellen.

4.In Öl ausbacken, auf Küchenpapier abtropfen lassen anrichten und Servieren. Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegetarische Frühlingsrolle mit Käse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegetarische Frühlingsrolle mit Käse“