Stracciatella-Quark mit Mango

Rezept: Stracciatella-Quark mit Mango
5
04:20
11
866
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Quark
100 g
Joghurt
1 Stück
starker Espresso
1 EL
Zucker
50 g
Schokoraspeln
1 EL
Rum
2 Blatt
Gelatine
1 stück
Mango
0,5 Stück
Zitrone
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
565 (135)
Eiweiß
11,8 g
Kohlenhydrate
15,4 g
Fett
1,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Stracciatella-Quark mit Mango

Happy Birthday , liebe Diana
Mascarponecreme mit Grappa und Amaretini an Ricottacreme mit Kaffee

ZUBEREITUNG
Stracciatella-Quark mit Mango

1
Quark, Joghurt, Zucker vermischen. Gelatine ca 5 Minuten in Wasser einweichen. Ausdrücken und einem Topf zusammen mit dem Espresso auflösen. Etwas abkühlen lassen und zum Quark geben. Die Schokoraspel untermischen und in 2 Förmchen füllen und kalt stellen.
2
Mango schälen, die Hälfte würfeln und mit etwas Zitronensaft und braunem Zucker marinieren. Die andere Hälfte für den Fruchtspiegel pürieren und ebenfalls etwas Zitronensaft zugeben.
3
Töpfchen mit Quarkcreme in heisses Wasser tauchen und auf Teller stürzen. Den Fruchtspiegel und die Mangowürfeln anrichten. Etwas Schokoraspel zum Garnieren.
4
Guten Appetit!

KOMMENTARE
Stracciatella-Quark mit Mango

Benutzerbild von Big-Grizzly
   Big-Grizzly
Das sieht super lecker aus! ***** LG Gerhard
Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
LECKER ***** ;o)
   Jogi22
Ganz genau mein Geschmack! LG Jogi
   VegAndreas
Gelatine = Schlachthof-Abfall......ist ja nicht so ganz veggie.
Benutzerbild von digger56
   digger56
Eine schöne Nachspeise, würde mir auch schmecken.

Um das Rezept "Stracciatella-Quark mit Mango" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung