Stracciatella-Quark mit Mango

4 Std 20 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Quark 250 g
Joghurt 100 g
starker Espresso 1 Stück
Zucker 1 EL
Schokoraspeln 50 g
Rum 1 EL
Gelatine 2 Blatt
Mango 1 stück
Zitrone 0,5 Stück

Zubereitung

1.Quark, Joghurt, Zucker vermischen. Gelatine ca 5 Minuten in Wasser einweichen. Ausdrücken und einem Topf zusammen mit dem Espresso auflösen. Etwas abkühlen lassen und zum Quark geben. Die Schokoraspel untermischen und in 2 Förmchen füllen und kalt stellen.

2.Mango schälen, die Hälfte würfeln und mit etwas Zitronensaft und braunem Zucker marinieren. Die andere Hälfte für den Fruchtspiegel pürieren und ebenfalls etwas Zitronensaft zugeben.

3.Töpfchen mit Quarkcreme in heisses Wasser tauchen und auf Teller stürzen. Den Fruchtspiegel und die Mangowürfeln anrichten. Etwas Schokoraspel zum Garnieren.

4.Guten Appetit!

Auch lecker

Kommentare zu „Stracciatella-Quark mit Mango“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Stracciatella-Quark mit Mango“