Joghurt-Zitronen-Napfkuchen

Rezept: Joghurt-Zitronen-Napfkuchen
12
17
1776
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Vollmilchjoghurt
5
Eier
3 EL
Lemon Curd engl. Zitroencreme aus dem Glas
450 g
Zucker
1 Pck
Vanillinzucker
450 ml
Öl
600 g
Mehl
1,5
Backpulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1875 (448)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
49,8 g
Fett
26,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Joghurt-Zitronen-Napfkuchen

ZUBEREITUNG
Joghurt-Zitronen-Napfkuchen

1
Vollmilchjoghurt, Eier, Zucker, Vanillinzucker und das Öl gut verrühren. Mehl und Backpulver vermischen und Portionsweise dazu geben und gut verrühren. Dann die Lemon Curd unterrühren. Napfkuchenform von einem Inhalt von ca. 2,5 Litern einfetten und mit etwas Grieß ausstreuen.
2
Backofen auf 175°C vorheizen. Kuchenteig in die eingefettete Form füllen und im Backofen ca. 1 1/4 Stunden backen. Wir haben ihn gleich so gegessen. Man kann aber auch noch eine Glasur mit etwas Zitronensaft verfeinern.

KOMMENTARE
Joghurt-Zitronen-Napfkuchen

   Riekelein
das rezept gefällt mir - muß ich bald mal ausprobieren. ganz klar 5 *****
Benutzerbild von Kuechengartenhexe
   Kuechengartenhexe
Ich nehme auch 2 Stückchen.... LG Bettina
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Na das ist doch wohl klar,das der Kuchen von mir ausprobiert werden muß,klingt sehr lecker. Für Dich köstliche **************chen.GGVLHG.Bärbel
Benutzerbild von altemutter
   altemutter
Lecker, koch mal schon Kaffee, komme vorbei ;-)) 5 ***** und GGVLG reni
Benutzerbild von kochmaid
   kochmaid
Das wird der nächste Guglhupf ! 5* und LG Heidemarie

Um das Rezept "Joghurt-Zitronen-Napfkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung