Zwiebelbaguette

leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Mehl 300 g
Vollkornmehl 200 g
Trockenhefe 1 Pk.
Zwiebelsuppe 1 Pk.
Röstzwiebeln 50 g
Salz 1 TL
Honig 2 TL
Wasser 350 ml
Zucker 1 Prise

Zubereitung

1.In 200 ml heißem Wasser die Zwiebelsuppe einrühren. Etwas abkühlen lassen. In der Zwischenzeit in 150 ml lauwarmen Wasser die Trockenhefe und eine Prise Zucker auflösen. Ca. 10 Minuten stehen lassen.

2.Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut durchkneten. Am besten mit einer Küchenmaschine. Dann den Teig gut 1 Stunde gehen lassen.

3.Den Teig nochmals durchkneten und in zwei Teile teilen. Daraus jeweils ein Baguette formen und mit Wasser benetzen. Nochmals 30 Minuten gehen lassen.

4.Im vorgeheizten Backofen ca. 20 - 25 Minuten bei 200 Grad backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwiebelbaguette“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwiebelbaguette“