Ratatouillesuppe

20 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Aubergine 1 kleine
Zucchini 1 kleine
Paprikaschote grün 1
Fleischtomate frisch 1 große
Olivenöl 4 EL
Gemüsebrühe 500 ml
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle etwas
Knoblauchzehe zerdrückt 1
Thymian, Oregano etwas
Schlagsahne steif 4 EL
Tomatenwürfel 2 EL

Zubereitung

1.Aubergine waschen, Stängelansatz abschneiden. Aubergine in Scheiben schneiden. Zucchini waschen, abtrocknen, Enden abschneiden und in grobe Stücke schneiden. Paprika waschen, halbieren, entstielen und entkernen. In Stücke schneiden. Fleischtomate kurz mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abschrecken und enthäuten. Stängelansatz herausschneiden.

2.Tomate in Stücke schneiden. Zwiebel abziehen und würfeln. Ölivenöl in einem großen Topf erhitzen und das Gemüse andünsten. Mit Brühe ablöschen und ca. 20 Minuten leicht kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Kräutern würzen. Wenn das Gemüse weich ist, alles im Mixer pürieren. Tomate waschen, Stängelansatz und Kerne entfernen und in kleine Würfel schneiden.

3.Die pürierte Suppe eventuell nachwürzen. Mit der Sahne und den Tomatenwürfeln garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ratatouillesuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ratatouillesuppe“