Auflauf: Kleiner Hackfleisch-Kuchen

Rezept: Auflauf: Kleiner Hackfleisch-Kuchen
mit 6 Fotos
9
mit 6 Fotos
5
1403
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Hackfleisch gemischt
1
Brötchen alt
1
Ei
1
Knoblauchzehe
1 EL
Tomatenmark
Salz
Pul Biber
0,5
Aubergine frisch
1,5
Tomaten
1
Schalotte frisch
100 g
Saure Sahne
50 ml
Sahne
1
Ei
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.02.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
895 (214)
Eiweiß
12,5 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
17,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Auflauf: Kleiner Hackfleisch-Kuchen

Fleisch Gefüllte MMPaprikaschoten
Süßspeise - Pfirsiche mit Quark überbacken

ZUBEREITUNG
Auflauf: Kleiner Hackfleisch-Kuchen

1
Brötchen in Wasser einweichen. Knoblauch schälen und sehr klein schneiden.
2
Hackfleisch, ausgedrücktes Brötchen, Ei, Knoblauch, Tomatenmark, Salz und Pul Biber vermengen. Diese Mischung in eine kleine Auflaufform geben und festdrücken.
3
Aubergine schälen und in kleine Würfel schneiden. Diese auf dem Hackfleisch verteilen.
4
Tomaten waschen, in Scheiben schneiden und auf die Auberginen legen.
5
Schalotte schälen, klein schneiden und auf die Tomaten streuen.
6
Im auf 200°C vorgeheizten Backofen ca. 25-30 Minuten garen.
7
Saure Sahne, Sahne und Ei verquirlen, mit Salz und Pul Biber würzen und obendrüber gießen.
8
Form wieder in den Herd stellen, diesen ausschalten und die Sahnemischung in ca. 10-15 Minuten stocken lassen.

KOMMENTARE
Auflauf: Kleiner Hackfleisch-Kuchen

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das sieht einfach fantastisch aus, eine tolle Idee, tolle Rezeptur, genau unsere Geschmacksrichtung,dafür von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen LG Detlef und Moni
   zuckerschnecke73
5 Sterne,,,, ich habe das Rezept gestern gemacht es war einfach nur lecker. Vielen Dank für das Rezept!
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
wow ich hab heute auch lust auf pizza, darf ich kommen und mitessen? glg christine
Benutzerbild von chucky
   chucky
sehr lecker 5 Sternchen lg jessy
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Hack mit Aubergine passt bei mir immer.

Um das Rezept "Auflauf: Kleiner Hackfleisch-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung