selbstgebackenes roggenbrot

Rezept: selbstgebackenes roggenbrot
22
01:40
2
17053
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gramm
weizenmehl
250 gramm
roggenmehl
0,5 würfel
frische hefe
1 el
flüssigen honig
1 prise
meersalz
300 ml
lauwarmes wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1385 (331)
Eiweiß
8,4 g
Kohlenhydrate
71,0 g
Fett
1,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
selbstgebackenes roggenbrot

Sternenbrötchen

ZUBEREITUNG
selbstgebackenes roggenbrot

1
weizen und roggenmehl in eine schüssel geben den backofen auf 65°C vorheizen
2
einen halben würfel frische hefe in 300 ml lauwarmen wasser auflösen und 1 el honig dazu geben und alles verrühren
3
die wasser-hefe mischung zu dem mehl geben und das salz dazu
4
alles verkneten, den teig in der schüssel 10 minuten in ruhe lassen dann zu einem leib formen auf ein backblech geben und in dem vorgeheizten backofen ca 30 min gehen lassen
5
den ofen auf 185°C hoch drehen und das brot 30 min fertigbacken lassen.

KOMMENTARE
selbstgebackenes roggenbrot

   Himbeeromi
Sehr einfach zu backen, aber beim nächsten Mal nehme ich einen Teelöffel Meersalz.
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
selbstgebacken immer köstlich...LG Linda

Um das Rezept "selbstgebackenes roggenbrot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung