Aus dem Backofen : Kürbisscheiben

leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Kürbis frisch 0,5
Salz und Pfeffer etwas
Öl und Balsamikoessig etwas

Zubereitung

1.Den Kürbis habe ich mir beim Spatziergang im Barockschloss mitgebracht, denn es ist wieder Kürbisausstellung - übrigens die weltgrößte !!! Und da kann man Kürbisse in vielerlei Variationen kaufen ;-)

2.Also der erste musste heute ran....halbieren, Kerne raus und in Spalten schneiden, mit Öl betropfen so viel man mag ...

3....nun noch salzen und pfeffern und dann bei 160 Grad 20 - 30 Minuten in den Backofen.

4.* Dieser Kürbis hat nicht den typischen Kürbisgeschmack er schmeckt eher wie eine Kartoffel mit einer nussigen Note - sehr interessant und ist nicht meine letztes Rezept, denn morgen git es die andere Hälfte ;-)

5.Dazu habe ich mir einen Tomaten-Gurkensalat gemacht .... war sehr lecker und WW ( wenig Werte ;-) tauglich

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aus dem Backofen : Kürbisscheiben“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aus dem Backofen : Kürbisscheiben“