Pfirsich-Maracuja-Torte

45 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für den Teig
Margarine 100 g
Zucker 100 g
Vanillezucker 1 Pk.
Eier 2
Mehl 100 g
Backpulver 1 Tl
Belag
Tortenpfirsiche, Saft auffangen 1 Dose
Sahne 2 Becher
Vanillezucker 1 Pk.
Aranca Aprikose-Maracuja Pudding 1 Pk.
Joghurt 3,5 % 1 Becher

Zubereitung

1.Aus den Zutaten für den Teig einen Rührteig herstellen, und bei 200 Grad ca. 25 Minuten backen. Auskühlen lassen

2.1 Dose Pfirsiche auf den Teig verteilen. 2 Becher Sahne mit 1 Pk. Vanillezucker steif schlagen und über die Pfirsiche geben. Den Aranca Pudding mit 200 ml Pfirsichsaft verrühren und zum Schluß 1 Becher Joghurt unterheben. (Nach Packungsanleitung) Diese Masse über die Sahne streichen. Im Kühlschrank ca. 2 Std. kalt stellen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfirsich-Maracuja-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfirsich-Maracuja-Torte“