Nachtisch: Exotischer Nachtisch zum Hackbraten

10 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tahina, ungesalzen, das ist Sesampaste etwas
Honig zum Süßen etwas
Sprühsahne etwas
Schokomoussefertig-Dessert 1 Päckchen
Milch, fettarme 1,5 % Fett 0,25 L.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Tahina, Honig und zum Schluß die Sprühsahne miteinander vermengen.

2.In die Glasschälchen geben und das Dessertpulver mit Milch verrühren und 3 Minuten auf hächster Stufe schaumig schlagen. Auf die Tahinamasse geben und im Kühlschrank kühlen. Als kleinen Nachtisch servieren. Schmeckt allen die Sesam mögen. Viel Spaß beim Nachmachen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nachtisch: Exotischer Nachtisch zum Hackbraten“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nachtisch: Exotischer Nachtisch zum Hackbraten“