Moskauer Salat

2 Min mittel-schwer
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Huhn 1 Grosses
Kartoffeln 5 Festkochende
Frische Gurke 500 gr.
Krebsfleisch 150 gr.
Grüne oliven 50 gr.
Cornichons 50 gr.
Trüffeln 2
Aspik 0,25
Salatblätter, frischer Dill, frische Petersilie, Sauce Provencale. etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
136 (32)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
1,7 g
Fett
1,2 g

Zubereitung

Das Huhn Braten und abkühlen lassen. Das Fleisch von den Knochen lösen und in kleine Würfel schneiden. Die Knochen auskochen und aus dem su mit Gelatine Aspik bereiten( siehe mein Rezept für Aspik) Kartoffeln, Gurke und Cornichons, 2-3 Trüffel in feine scheiben schneiden, Krebsfleisch zerkleinern. Eine Schüssel mit gewaschenen Salatblättern auslegen und in die vorbereiteten Zutaten abwechselnd einfüllen. Jeweils mit etwas Sauce Provencal (siehe mein Rezept für Sauce Provencale) übergiessen und mit Kräutern, Krebsfleisch und Trüffeln garnieren. Aus dem erkal^teten Aspik feine Streifen schneiden und netzartig über den Salat legen. Man kann diesen Salat auch mit gekochtem gehacktem Ei, Apfel-,gekochten Karottenwürfeln oder feingeschnittenen Frülingszwiebeln anreichern. Siehe unter meine Rezepte" Sauçe Provencale& Aspik.!

Auch lecker

Kommentare zu „Moskauer Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Moskauer Salat“