Frühlingssalat mit gratinierten Ziegenkäse

30 Min leicht
( 79 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blattsalate verschiedene Sorten etwas
Gurke 1/2
Romatomaten 6
Frühlingszwiebeln 2
Spitzpaprika rot 1
Salz etwas
Pfeffer etwas
Ziegenkäse 1 Rolle
Knoblauchzehen 4
Rosmarin etwas
*****DRESSING****** etwas
Naturjoghurt 4 Esslöffel
Milch etwas
Meerrettich 1 Msp
Senf 1 Teelöffel
Balsamico-Creme etwas
Zucker etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Blattsalate gut waschen --trocknen und auf Teller anrichten.

2.Das restliche Gemüse putzen ---kleinschneiden auf den Salat verteilen mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut vermengen.

3.Den Käse in dicke Scheiben schneiden in eine Auflaufforrm geben, Knobi ,Rosmarin und etwas Öl darüber geben und unter den Grill ca,5Minuten gratinieren,

4.Die Dressingzutaten gut verrühren und kräftig abschmecken --über den Salat träufeln ---Ziegenkäse darauf legen und mit etwas Baguette genießen.

5.Wer möchte kann noch etwas Schnittlauch und Bärlauch darüber geben GUTEN APPETIT ;:-)

Auch lecker

Kommentare zu „Frühlingssalat mit gratinierten Ziegenkäse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 79 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frühlingssalat mit gratinierten Ziegenkäse“