Ludwig's Nusszopf ( 2 große Zöpfe )

1 Std 55 Min mittel-schwer
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Mehl 500 g
Hefe 1 Würfel
Butter 100 g
warme Milch 300 g
Zucker 100 g
Salz 1 Prise
Marzipan 200 g
Cranberries oder Rosinen 100 g
Zucker 150 g
Vollei 1
gemahlene Nüsse 200 g
Rum 30 g
gehackte Mandeln 100 g
Semmelbrösel 100 g
Zimt 2 Esslöffel
Milch zum verdünnen der Masse etwas
Aprikosenmarmelade etwas
Puderzucker 200 g

Zubereitung

Alles für den Hefeteig in die Brotbackmaschine geben. Bachmaschine auf "Teig" stellen. So viel Milch hinzufügen bis der Teig sich geschmeidig, weich vom Maschinenrand löst. Alles für die Füllung in eine Schüssel geben. Mit Milch zu einer weichen, streichfähigen Masse rühren - vor dem aufstreichen nochmal durchrühren und mit Milch verdünnen da die Füllung noch anzieht. Wenn der Teig fertig ist, zu einer rechteckigen Platte ausrollen. Füllung gleichmässig verteilen. Anschl. Links und Rechts bis zur Mitte einrollen. Zwischen den beiden Rollen durchschneiden. Die beiden Rollen übereinander drehen. Nach dem Backen ( 180C - ca. 55 Min. ) mit heisser Aprikosenmarmelade bestreichen. Puderzucker vorsichtig mit Wasser zu einer Glasur rühren - Achtung: nicht zu viel Wasser verwenden da der Guss sonnst durchsichtig wird ! Wer will kann den Zopf noch mit angerösteten Mandelsplittern bestreuen. WARNHINWEIS: Der Zopf hält nicht lange - da sich jeder draufstürzt !!! :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ludwig's Nusszopf ( 2 große Zöpfe )“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ludwig's Nusszopf ( 2 große Zöpfe )“