Hefe-Nuss-Kranz

1 Std 30 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 15 Personen
für den Teig
Dinkel Mehl 500 Gramm
Hefe Würfel 1
Milch 0,25 Liter
Zucker 50 Gramm
Butter 100 Gramm
Mehl zum ausrollen etwas
Füllung
Mandel süß 150 Gramm
Walnuss frisch 150 Gramm
Milch 200 Gramm
Speisestärke 1 Esslöffel
Vanillesoße 1 Päckchen
Zimt gemahlen 1 Esslöffel
Zum Betreichen und bestreuen
Butter geschmolzen 50 Gramm
Puderzucker 3 TL

Zubereitung

1.Mehl in eine Schüssel geben, in der Mitte eine Mulde machen Hefe reinbröckeln mit Zucker und lauwarmer Milch Vorteig rühren und ca 15 Min. gehen lassen

2.Restliche Milch und Butter dazu geben und mit den Knethaken verrühren bis sich der Teig vom Schüsselrand löst. 30 Min. gehen lassen er sollte sich verdoppeln

3.auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen

4.Die Nüsse mahlen mit Zimt Milch und der Stärke sowie dem Pulver für Vanillesoße glattrühren

5.auf dem ausgerollten Teig verstreichen einen Rand lassen. Rand einklappen und von der langen Seite her aufrollen

6.Mit Hilfe eines Backpapiers in Größe des Blechs auf das Blech ziehen. Ich habe ein U geformt. Im Abstand von 3 cm tief einschneiden abgedeckt nochmals 30 Min. gehen lassen

7.Bei 175 Grad Umluft ca 30 Min. backen

8.Noch heiß mit der flüssigen Butter bepinseln und dick mit Puderzucker bestäuben

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hefe-Nuss-Kranz“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hefe-Nuss-Kranz“