Gefüllte Minutensteaks mit frischem Pflücksalat.....

30 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Minutensteaks vom Schwein 6 dünne
Pfeffer a.d.Mühle etwas
Paprika edelsüß etwas
Thymian trocken etwas
Schafskäse, 1 Flasche 250 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % 1 Packung
frischen Pflücksalat 1 Packung
Joghurtdrressing: etwas
Magerjoghurt 100 Gramm
Sahne etwas
Zucker oder Honig etwas
Salz, Pfeffer etwas
Schnittlauch, Dill, Petersilie etwas
Branntweinessig etwas
Als Beilage: etwas
Rosmarinkartoffeln, Reis oder Pommes etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.) Das Fleisch kurz abspülen, abtupfen und mit dem Fleischklopfer sehr dünne klopfen. Mit Pfeffer, Paprika und Thymian bestreuen. 2.) Den Schafskäse in 6 Stücke schneiden. Diese auf das Fleisch legen und zusammenrollen. In etwas heißen Bratfett rundherum kräftig in einer Pfanne anbraten. Dann einen Deckel drüber stülpen. Ca. 15 Minuten ziehen lassen. Herrausnehmen, Bratenfond mit 250 ml Rama Cremefine zum Kochen 15% angießen, aufkochen lassen und abschmecken. 3.) Inzwischen den frischen Pflücksalat waschen und trocken schütteln. Diesen auf Teller verteilen, Dressing anrühren, über den Salat geben. Alles anrichten. Eventuell mit etwas Thymian bestreuen..... Ich esse es am liebsten nur mit Salat, mein Mann mit Pommes, aber es schmecken auch Rosmarinkartoffeln dazu (ist etwas edler.....) oder auch Reis....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Minutensteaks mit frischem Pflücksalat.....“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Minutensteaks mit frischem Pflücksalat.....“