Spiegelei-Grundrezept

6 Min leicht
( 88 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eier Freiland 5 Stück
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Prise
Meersalz aus der Mühle 1 Prise
Butter 1 TL

Zubereitung

1.Eine beschichtete Pfanne leicht mit Butter einpinseln. Die Eier in die kalte Pfanne hauen. Dann den Herd einschalten.

2.Die Eier werden nun gleichmäßig heiß und nichts brennt an. Das Problem das unten das Eiweiß dunkel wird und der Dotter noch roh ist fällt weg.

3.Würzen und fertig. 3 von den Eier waren heute mein Frühstück und 2 waren für meinen Vater. Ich streu gern auf meine Portion noch ein wenig Cayennepfeffer.

4.Ich hoffe die Bilder gefallen euch und das Rezept ist einfach genug zum nachkochen. Weil meine Rezepte ja angeblich sonst zu kompliziert zum nachkochen sind.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spiegelei-Grundrezept“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 88 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spiegelei-Grundrezept“