Knusprige Ofeneier

leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Filoteig 2 Blätter
Kochspeck geräuchert/ Bacon 3 Scheiben
Eier 3
Salz etwas
kleine Backofentaugliche Förmchen oder ein Muffinsblech etwas

Zubereitung

Backofen auf 200 Grad vorheizen!

1.Filoteig in kleine Quatrate schneiden. In der Größe der Förmchen! In die Förmchen legen!

2.Kochspeck halbieren und auch in den Förmchen auf den Filoteig geben!

3.Eier getrennt aufschlagen. Ich mach immer das blutige, oderwas mir nicht gefällt raus! Das mag ich nicht essen!

4.Je ein Ei in ein Förmchen geben!

5.Mit Salz würzen!

6.Eier im Backofen 15 Minuten backen!

7.Die Eier sind dann wachsweich! Wer sie härter mag, n paar Minuten länger drin lassen! :-)

8.Hab sie übrigens nach ca. 5 Minuten mit Alufolie abgedeckt! :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Knusprige Ofeneier“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knusprige Ofeneier“