Halloween-Kürbis-Quiche ,,Kochbar-Challenge'' 10.0 Oktober 2019

2 Std 25 Min mittel-schwer
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Der Teig
Mehl Type 405 200 Gr.
Butter 90 Gr
Geriebene Muskatnuss frisch 1 Teel.
Pecorino frisch gerieben 50 Gr.
Eigelb 1 Ganzes
Eiswasser 1 Essl.
Butter für die Quicheform etwas
Die Füllung
Muskat-Kürbis gewürfelt 400 Gr.
Olivenöl 2 Essl.
Salz 1 Halben Teel.
Zwiebel in dünne Scheiben 1 Kleine rote
Frühlingszwiebel 2 Stangen
Blatt-Petersilie gehackt 1 Halber Bund
Curry Pulver 1 Guter Teel.
Lachs 125 Gr
Olivenöl 1 Teel.
Salz 2 Gute Priesen
Feigen 3 Reife blaue
Puderzucker 1 Essl.
Orange 1 Mal Saft von einer
Prosciutto 100 gr.
Der Guss ,,Royal"
Eier Freiland 3 Ganze
Eiweiß 1 Übrig gebliebenes
Salz, Muskat ger. etwas
Schmand 250 Gr.
Pecorino Geriebener
Grüne Kürbiskerne,Pinienkerne 3 Essl. Gemischte Kerne
Walnussnüsse 1 Handvoll
Tomaten 6 Kleine Mini

Zubereitung

Vorbereitung des Teiges

1.Mehl und den geriebenen Käse mischen mit dem Abrieb von der geriebenen Muskatnuss . Eine Mulde eindrücken das Eigelb in die Mitte geben und die Butter Stückchen außen herum verteilen . Mit dem Eis -Wasser etwas sparsam umgehen , den je nach Mehl Type wird mehr oder weniger gebraucht . Zu einem glatten Teig Kneten , ( man kann es auch in einer Küchenmaschine kneten lassen ) Wer eine gut verschließbare ,,Klick klack '' Dose hat müsste auch gehen ansonsten in Folie wickeln und in den Kühlschrank für eine halbe Stunde ruhen lassen . In dieser Zeit bereite ich die anderen Zutaten zu.

2.Ich verwende sehr gerne einen Muskat-Kürbis , der hat eine satte orange Farbe , außerdem ein weiches Fruchtfleisch , allerdings sollte man Ihn schälen . Einen Topf stelle ich mir bereit , und gebe die klein geschnittenen Kürbis Würfel in den Topf in dem das Olivenöl schon erwärmt ist . Nun las ich Ihn langsam weich werden , gebe etwas ausgepressten Orangensaft zu . Würze mit ,, Curry '' und etwas Salz , oder je nach Geschmack . Der Kürbis kann gute 20 -30 Min, langsam bissfest werden . Er sollte auch etwas auskühlen .

Zurück zum Teig :

3.Die Quiche-Form gut aus buttern . Den Backofen auf 175° vorheizen . Teig zwischen zwei Folien legen , ausrollen , eine Folie abziehen und den Teig in die Form legen (kontern ) . Den Rand drücke ich feste an , sollte er überstehen mit einem Messer abschneiden , wer mag kann ihn nun mit Backpapier auslegen ,mit trockenen Reis, oder dergleichen ausfüllen und blind backen . Ich habe es nicht getan , geht auch . Beim blind backen , dauer 10-15 Min. Danach etwas aus kühlen lassen .

Zweite Füllung der Lachs

4.Den Lachs in Stücke schneiden , mit etwas Öl andünsten würzen nach Gusto. Auskühlen lassen .

Die Kürbiskerne +Pinien -Walnuss Kerne

5.Diese habe ich OHNE Fett in einer Pfanne geröstet . Es knackt so schön , die Pfanne immer in Bewegung halten . Auch auskühlen lassen .

Die frischen Feigen

6.(Ich benütze immer die gleiche Pfanne ) In die heiße Pfanne streue ich etwas Puderzucker , lasse ihn schmelzen und gebe die in Scheiben geschnittenen Feigen dazu . Sie brauchen ja nicht lange , ist noch Orangensaft da , kann man ihn dazu geben . So nun habe ich die Füllungen fertig . Nun noch die Eier -Schmand Mischung aufgeschlagen und es kann los gehen .

Die Füllung wie folgt :

7.Der vor gebackene Teig wird mit dem Kürbis befüllt , dann kommt der Lachs an die Reihe . Die Kerne Mischung streue ich gut verteilt darüber . Die Karamellisierten Feigen verteile ich in schönen Abständen . Den Schinken habe ich halbiert und aufgerollt ,und so in die Zwischenräume verteilt . Die Eier- Schmand Mischung (Royal) kommt jetzt über das ganze gegossen .die halbierten Tomätchen setze ich als Farbtupfer rings rum . Zu guter Letzt hoble ich noch etwas ,,Pecorino'' oben auf .

8.Backzeit : Mittlere Stufe im Ofen bei Ober unterhitze 175° Bei Umluft 160° für zirka 35- 40 Min. Bräunt sich die Oberfläche dann ist sie richtig

9.Nun hoffe ich das es euch gefallen hat , mein Rezept . Habe sie von meinem Nachbarn testen lassen und sie haben sich sehr gefreut darüber . Vielen Dank fürs lesen , eine lieben Gruß schicke ich euch noch dazu . Eure Uschi

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Halloween-Kürbis-Quiche ,,Kochbar-Challenge'' 10.0 Oktober 2019“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Halloween-Kürbis-Quiche ,,Kochbar-Challenge'' 10.0 Oktober 2019“