Suppen : Riebele Selbstgemacht.

Rezept: Suppen : Riebele Selbstgemacht.
Ein schmackhafter Sattmacher
Ein schmackhafter Sattmacher
15
3392
6
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
100 gr.
Mehl
1
Ei
1
Eigelb
Salz
Muskatnuss frisch gerieben
1 EL
Olivenöl
1 l
Gemüsebrühe
1 l
Fleischbrühe
4 EL
Schnittlauch frisch gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.05.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
150 (36)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
3,6 g
Fett
2,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Suppen : Riebele Selbstgemacht.

ZUBEREITUNG
Suppen : Riebele Selbstgemacht.

1
ANMERKUNG : Ja ich höre schon viele sagen das lohnt doch nicht, bekommt man doch für ein paar Cent Fertigware. Für mich lohnt es sich schon. Es gibt Tage wo alles schief läuft. Das geknickte Selbstbewußtsein richtet sich wieder auf und man hat das Gefühl etwas ganz ungeheuer Nützliches und Wichtiges getan zu haben.
2
Aus den Zutaten einen wirklichen festen Teig kneten. Event. noch den einen oder anderen Löffel Mehl zugeben. Kommt auch auf die Größe der Eier an.Je härter der Teig ist, desto leichter läßt er sich reiben. Den Teig in Küchencellophan wickeln und im Kühlschrank ruhen lassen.
3
Ein Backblech mit Backpapier belegen und auf einer Küchenreibe feine Riebele reiben.An einem warmen Ort trocknen lassen. Notfalls im Backofen bei 30°. Wenn die Riebele zwischen den Handflächen gerieben werden können, dann sind sie richtig.
4
Die Brühen aufkochen lassen, die Riebele Handweise mit dem Schneebesen einrühren und auf kleiner Flamme köcheln lassen. Garprobe machen, und mit Pfeffer, Salz und Muskat abschmecken. Mit Schnittlauch bestreut servieren.

KOMMENTARE
Suppen : Riebele Selbstgemacht.

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Da hätte hätten Wir auch gerne etwas davon, sehr köstlich zubereitet, kolle Rezeptur, dafür von uns verdiente 5 ✰✰✰✰✰chen, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Leutfeld
   Leutfeld
Da hat sich die Arbeit aber gelohnt dieses Süppchen gefällt mir sehr gut 5******chen für dich RZ für mich VLG Bärbel
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Da hast Du Dir aber viel arbeit gemacht. Hat sich gelohnt. LG Brigtte
Benutzerbild von Chefkoch1940
   Chefkoch1940
hola amigo! eine erinnerung anmeine kindheit,meine mutter hat diese suppe uns öfter gemacht.ich habe das rezept schon lange gesucht.danke für dieses leckere rezept. gruß wolfgang
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Selbstgemacht, Klasse !!! Stell ich mir sehr Lecker vor !!.5 * lg dieter

Um das Rezept "Suppen : Riebele Selbstgemacht." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung