Crocchiarelle

leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Dinkel Mehl 500 Gramm
Trockenhefe 0,5 Päckchen
Wasser lauwarm 300 ml
Salz 1 TL (gestrichen)
Olivenöl oder Rapsöl 8 EL
extra Salz zum bestreuen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
849 (203)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
44,0 g
Fett
0,6 g

Zubereitung

1.Das Mehl, Hefe,Salz, mit einem Knethaken gut vermischen.

2.Dann 4 Eßlöffel Öl auf kleiner Stufe zugeben.

3.Dann langsam das Wasser einrühren, und auf höherer Stufe 5 Min. kneten.

4.Dann den Teig aus der Rührschüssel nehmen, mit der Hand noch kurz durchkneten,und schließlich in einer bemehlten Schüssel, zugedeckt an einen warmen Ort, 1 Stunde gehen lassen.

5.Dann erneut mit der Hand kurz durchkneten. Zu leinen Kugeln formen, ungefähr in der größe einer Orange.

6.Auf eine bemehlte Fläche legen, zugedeckt nochmal 1 Stunde gehen lassen.

7.Dann jede Teigportion mit einem Nudelholz hauchdünn ausrollen.

8.Backofen auf Umluft 200C vorheizen.

9.Die dünnen Teigplatte immer eine auf ein Backblech mit Backpapier legen. Mit Öl bestreichen, und mit Salz bestreuen.

10.Bitte immer nur 2 Bleche in den Ofen geben, auch wenns Umluft ist. Ca. 10 Min. Backen.

11.Die Crocchiarelle müssen hell sein. Dannach die nächsten Bleche reinschieben. Ergibt ca 6-.8 Stück.

12.Es macht keineArbeit, aber braucht Zeit. Es macht paßt wunderbar zu Wein oder vorspeisen oder nur pur.

13.Es macht wirklich süchtig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Crocchiarelle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Crocchiarelle“