Baguett

leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Dinkel Mehl 500 Gramm
Salz 12 Gramm
Wasser 320 ml
Trockenhefe 1 Päckchen
wassersprüher etwas

Zubereitung

1.Mehlund Salz in die Schüssel geben, in der mitte eine kleine Mulde machen, die Hefe hineingeben. Mit lauwarmen Wasser, von der Mitte aus leicht vermengen. 10 min. abgedeckt mit einem Geschirrtuch stehen lassen.

2.Dann mit dem Knethaken 5-7 min. gut durcharbeiten.

3.Dann 20 min. an einem warmen Ort gehen lassen.

4.Anschließend den Teig zu einem rechteck formen, mie ganz wenig Mehl. Die Eckeneine nach der anderen übereinander schlagen, so daß es wieder eine runde Form ergiebt.

5.20 min. ruhen lassen,wieder das gleiche nochmal wiederholen. Nochmal 20 min. gehen lassen.

6.Jetzt den Backofen auf 240 grad Ober und Unterhitze vorheizen.

7.Nachdem Teig nun gegangen ist, in 2 Teile schneiden, wieder ein Rechteck mit den Fingern formen, und von der längsseiteaufdrehen mit der Naht nachunten.

8.Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, und nochmal 15 min. gehen lassen. Bitte zudecken.

9.Dann mit einem Messer einschneiden,mit Wasser besprühen, und mit etwas Mehl bestäuben.

10.Die Baguetts je nach Ofen 15-18 min. goldbraun backen. Ist ein Zeitaufwand, aber lohnt sich.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Baguett“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Baguett“