Wiener Grießkuchen

30 Min leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Zucker 200 g
Butter o. Margarine 200 g
Eier 4
Weichweizengrieß 250 g
Mehl 125 g
Backpulver 4 TL
Kakao 3 EL
gehackte Nüsse 50 g
Rum 2 EL
Milch 150 ml
Schokoladenstückchen 125 g

Zubereitung

1.Zuerst Butter und Zucker gut schaumig schlagen. Danach die Eier zufügen und cremig rühren. Die trockenen Zutaten vermischen und mit dem Rum und der Milch unter die Eimasse heben. Zum Schluß noch die Schokostückchen. Ich hatte noch einen Schokoweihnachtsmann. Der mußte dran glauben.

2.Nun den Teig in eine gefettete Napfkuchenform geben und 50-60 Min. bei 180°C O/U-Hitze oder 160°C Umluft backen. In der Form erkalten lassen und dann erst stürzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wiener Grießkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wiener Grießkuchen“