Quiche Lorraine

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für den Teig: etwas
Mehl 200 Gramm
Butter 100 Gramm
Salz 1 Prise
Wasser.kalt 2 Esslöffel
Für den Bélag: etwas
Frühstücksspeck in Scheiben 200 Gramm
Eier 4
Pfeffer etwas
Sahne 1 Tasse
Käse gerieben 200 Gramm

Zubereitung

Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben,die Butter in Flocken darüber verteilen,mit Salz und Wasser schnell zu einem Mürbeteig verkneten. Zugedeckt im Kühlschrank 30 Minuten ruhen lassen.Den Speck in einer Pfanne knusprig braten ,abtropfen lassen. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Teig ausrollen,den Boden und den Rand einer Springform damit auslegen. Speck darauf verteilen. Eier Mit SAhne,Salz und Pfeffer verquirlen,Käse unterrühren.Die Mischung auf den Boden der Springform gießen.Ca. 40 Minuten im Backofen backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quiche Lorraine“

Rezept bewerten:
4 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quiche Lorraine“