Johannisbeer-Gelee

Rezept: Johannisbeer-Gelee
3
00:20
1
9260
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Johannisbeersaft
1 kg
Gelierzucker 1:1
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.08.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
937 (224)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
53,4 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Johannisbeer-Gelee

O - Jo

ZUBEREITUNG
Johannisbeer-Gelee

1
Johannisbeeren entsaften (Ich habe ein Gemisch aus roten und schwarzen Ribisel) und 1 kg Saft abnehmen und in einen weiten Topf geben.
2
Gelierzucker dazu geben und unter Rühren aufkochen lassen. Ca. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Gelierprobe machen und in heiß ausgespülte Gläser füllen.
3
Gläser für 10 Minuten auf den Deckel stellen.
4
Ergibt 4 Gläser

KOMMENTARE
Johannisbeer-Gelee

Benutzerbild von extrawurst
   extrawurst
Ich glaube es wäre sinnvoll, wenn Du statt Ribiel - Johannisbeeren einfügen würdest. Risbisel ist doch sehr auf den Süddeutschen/ Österreichischen Raum reduziert. So ergibt Dein Rezeot auch für alle anderen einen Sinn. LG Sabine

Um das Rezept "Johannisbeer-Gelee" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung