Blitz Johannisbeer-Konfitüre mit Erdbeerminze

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Johannisbeeren frisch 190 gr.
Gelierzucker 3:1 60 gr.
Erdbeerminze 6 Blätter
Granatapfelsirup 1 gr. Tropfen

Zubereitung

1.Johannisbeeren mit einer Gabel abstreichen und Waschen sowie Schlechte aussortieren.

2.Gläser und Deckel, im Waschbecken, mit kochendem Wasser übergießen.

3.Johannisbeeren mit dem G-Zucker in einen Topf geben (nicht zu klein) und unter Rühren zum Kochen bringen. Die Beeren am Topfrand zerdrücken.

4.Nach ca. 4-8 min. sprudelndem Kochen eine Gelierprobe machen (Tropfen auf einen kl. Teller geben, kurz warten, dann schräg anheben und sehen, ob es etwas dick geworden ist). Zerläuft die Probe, muss die Kochzeit verlängert werden.

5.Die Blätter reinzupfen und den Tropfen Granatapfelsirup hinzu.

6.Heiß in die Gläser einfüllen und für 10 min. auf den Kopf stellen, dann abkühlen lassen, fertig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blitz Johannisbeer-Konfitüre mit Erdbeerminze“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blitz Johannisbeer-Konfitüre mit Erdbeerminze“