Stachelbeer-Mohnvanillepudding-Torte mit Beißerhaube

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 3
Butter weich 100 Gramm
Zucker 250 Gramm
Zucker 3 EL
Mehl gesiebt 150 Gramm
Backpulver 2 Teelöffel (gestrichen)
Milch 1 Liter
Milch 6 EL
Salz 1 Prise
Vanillepuddingpulver 3 Päckchen
Mohn gemahlen 150 Gramm
Apfel Fruchtsaft 375 ml
Stachelbeeren frisch 500 Gramm
Fett für die Form etwas
Paniermehl etwas

Zubereitung

1.Die Eier trennen und die Butter mit 100 g Zucker cremig rühren.Das Mehl mit dem Backpulver vermischen.Zu der Eiercreme nach und nach die Eigelbe und die milch zuführen,dann langsam das Mehl einrieseln lassen und unterrühren. Eine Springform ( 26 cm Durchmesser ) fetten und mit dem Paniermehl bestäuben,dann darin den Teig glattstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 175° Grad ca 20 Minuten backen.

2.Das Eiweiß mit der Prise Salz steif schlagen und 150 g Zucker einrieseln lassen.

3.Den Boden aus dem Backofen nehmen ,den Eischnee auftragen,gleichmäßig verteilen und mit einem Löffel,Gabel,was grade zur Hand liegt,kleine Hauben oder Muster in den Schaum ziehen. ( Man kann diesen auch mit einer großen Spritzbeutel mit großer Tülle auftragen) Das ganze weitere 10 -15 Minuten weiter backen.

4.Zum abkühlen auf ein Kuchengitter setzen und vom Rand lösen und in der Form abkühlen lassen.Wenn dieser abgekühlt ist,den Boden einmal waagerecht durchschneiden und um den unteren Boden einen Kuchenring stellen.

5.Ein Päckchen Puddingpulver, 5 - 6 EL Apfelsaft und 3 EL Zucker glattrühren.Den restlichen Apfelsaft aufkochen,die Beeren darin 5 Minuten köcheln lassen und das glattgerührte Puddingpulver dazu geben,ca 1 Minute köcheln lassen.Die Masse etwas abkühlen lassen und auf den unteren Boden glattstreichen.

6.Mit ca 1/8 L Milch die letzten beiden Päckchen Puddingpulver mit 4- 5 EL Zucker glattrühren.Die übrige Milch mit dem Mohn aufkochen und das glattgerührte Puddingpulver dazu geben.Das ganz unter ständigem rühren ca 3Minuten aufkochen und etwas abkühlen lassen.

7.Wenn der Stachelbeerkompott erkaltet ist,vorsichtig mit einem großen Löffel,den Mohnpudding darauf geben und das ganze kalt stellen..Wenn alles kalt und fest geworden ist,den Kuchenstellring,mit hilfe eines dünnen Messers lösen und abnehmen.Dann nur noch das Oberteil drauf setzen ,anschneiden und genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Stachelbeer-Mohnvanillepudding-Torte mit Beißerhaube“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Stachelbeer-Mohnvanillepudding-Torte mit Beißerhaube“