Kaninchen : Gewickeltes Kaninchen

leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rückenteile vom Hasen -Kaninchen- 2 Stück
Landjäger Würste 2
Salz,Pfeffer,Paprika edelsüß etwas
Mandelöl 3 EßL
Rosmarin frisch 1 Zweig
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Rüchenteile waschen und parrieren - salzen, pfeffern und Paprika drauf streuen, ich habe von meinem neuen Gewürz Nusskruste noch etwas drauf gestreut, es gibt dem Fleisch eine besondere Note.

2.In das innere der Rückenteile die Ländjäger, diese dazu halbieren und nebeneinander legen, die Seitenstücke des Fleisches übereinander legen und mit Zwirn einwickeln.

3.Nun das Fleisch im Mandelöl in eine Auflaufform geben und bei 180 Grad ca. 2 Stunden in den Backofen...

4....dann habe ich die Hasenteile in einen Topf gegeben und nochmals mit 1 großen tasse Wasser aufgefüllt um daraus eine Soße zu zaubern ....

5....simsalabim...ich habe mit Hilfe von GEFRO "brauner Soße" eine köstliche Soße gemacht.

6.So nun mal fix die Teller raus und los kann gehen der köstliche Schmaus ;-))) das war ein Sonnatgsessen wie es im Buche steht - dazu gab es einen grünen Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kaninchen : Gewickeltes Kaninchen“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kaninchen : Gewickeltes Kaninchen“