Kartoffel-Lauch-Strudel

15 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffel gegart 750 Gramm
Lauch 300 Gramm
Knoblauchspeck 150 Gramm
Zwiebel gehackt 1 Stück
Morzarella gerieben 150 Gramm
Ei 1 Stk.
Petersilie gehackt 0,5 Bund
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Kümmel gemahlen etwas
Strudelblätter 1 Packung
Butter 4 EL

Zubereitung

1.Zwiebel fein hacken und in etwas Fett anrösten. Den in kleine Würfel geschnittenen Speck dazugeben und mitrösten. In feine Streifen geschnittenen Lauch daruntermischen. Von der Platte nehmen und die in Würfeln geschnittenen (am besten bereits am Vortag gekochten) Kartoffel, Petersilie, Ei und den Käse untermischen. Mit Salz, Pfeffer und gemahlenen Kümmel würzen.

2.Jeweils zwischen 2 Strudelblätter lt. Packungsanleitung zerlassene Butter streichen. Kartoffel-Mischung auf das untere Drittel geben. Teig am Rand einschlagen und einrollen. 2. Strudel exakt genauso zubereiten und beide in eine Auflaufform legen. Mit zerlassener Butter bestreichen und bei 180 °C (Umluft) ca. 30 - 35 min goldbraun backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Lauch-Strudel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Lauch-Strudel“