Karamell Cupcakes mit Vanille Topping

40 Min mittel-schwer
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Cupcake
Mehl 80 g
Butter weich 80 g
Karamellsoße 2 EL
Ei 1 mittelgross
Puderzucker 80 g
Backpulver 1 TL
Topping
Butter weich 125 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Puderzucker 300 g
Milch etwas

Zubereitung

Cupcakes

1.Ei mit Puderzucker und Butter schaumig aufschlagen, dabei die Karamellsoße einarbeiten. Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren. Den Teig in Papierförmchen in einer Muffinform füllen und bei 175° ca 20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Mit einem Holzstäbchen in die Muffins stechen, wenn kein Teig kleben bleibt, sind sie gut. Gut auskühlen lassen.

Topping

2.Die weiche Butter, mit dem Puder- und Vanillezucker und etwas Milch cremig rühren. Kurz kalt stellen, damit sich die Creme besser auftragen lässt. Dann die Creme mit dem Messer auf die Cakes aufstreichen und oben in der Mitte eine Kuhle eindrücken. In die Kuhle noch etwas Karamell füllen.

Auch lecker

Kommentare zu „Karamell Cupcakes mit Vanille Topping“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karamell Cupcakes mit Vanille Topping“