Kochen: Hähnchenschenkel ... bei Niedrigtemperatur gegart

Rezept: Kochen: Hähnchenschenkel ... bei Niedrigtemperatur gegart
mit 4 Fotos
mit 4 Fotos
9
25772
4
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
2
Hähnchenschenkel
3 EL
Öl
* für die Marinade
1 EL
Duftessig ... RZ in meinem KB
2 EL
Knoblauchöl ... RZ in meinem KB
1 EL
Gewürzmischung - scharf ... RZ in meinem KB
0,5 EL
Canyu-Hanfwürzsauce
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.05.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2775 (663)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
75,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kochen: Hähnchenschenkel ... bei Niedrigtemperatur gegart

ZUBEREITUNG
Kochen: Hähnchenschenkel ... bei Niedrigtemperatur gegart

1
Für die Marinade alle Zutaten miteinander verrühren und dann die Hähnchenschenkel damit einpinseln.
2
Dann einige Stunden in den Kühlschrank stellen. (Ich hatte sie die ganze Nacht darin.)
3
Anschließend eine Auflaufform in den Backofen stellen und diesen auf 100°C vorheizen.
4
Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenschenkel darin von beiden Seiten anbraten.
5
Danach in die Auflaufform legen und ca. 2,5 Stunden garen.
6
Nun den Backofen auf 250°C hochschalten und auf die Einstellung "Grill" stellen. Die Hähnchenschenkel ca. 10-15 Minuten bis zur gewünschten Bräune grillen.

KOMMENTARE
Kochen: Hähnchenschenkel ... bei Niedrigtemperatur gegart

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ist bestimmt ein Schreibfehler. 1,5 Stunden reichen, dann ist schon lange bei 100 Grad im Ofen 75 Grad Kerntemperatur erreicht. Mir wäre die Keule sonst zu trocken. Sonst ein Klasse Rezept. LG. Dieter
HILF-
REICH!
Benutzerbild von tonka
   tonka
Hervorragend, und die Marinade lässt nichts zu wünschen übrig. lg. tonka
Benutzerbild von mischling
   mischling
Das sieht ja wieder lecker aus und schmeckt bestimmt auch so. 5***** LG Ingrid
Benutzerbild von brownie3
   brownie3
Tolle Zubereitungsart... die Schenkel sehen zum anbeißen aus... Lg von der Ela
   M*****a
Das ist was Feines ! ***** LG

Um das Rezept "Kochen: Hähnchenschenkel ... bei Niedrigtemperatur gegart" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung