Suche nach: „Niedrigtemperatur Rezepte“

bei Niedrigtemperatur gegarter Lachs - Rezept - Bild Nr. 2
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 7
  • >

Niedrigtemperatur – Rezepte richtig anwenden

Oft sollte man bei Rezepten aufmerksam mitdenken – vor allem wenn verschiedene Küchengeräte involviert sind. Backöfen beispielsweise verhalten sich ganz unterschiedlich, daher ist es gut, einige Grundregeln zu kennen. Eigentlich lassen sich alle Fleischsorten bei Niedertemperatur garen, durchschnittlich beträgt die Gartemperatur dabei 80 °C. Worauf es ankommt, ist die zu erreichende Kerntemperatur, die je nach Fleischsorte und Fleischstück sehr unterschiedlich ist. Am besten informieren Sie sich anhand von Garzeitentabellen.

Niedrigtemperatur – diese Rezepte eignen sich

Bei jedem Gericht sollten Sie die tatsächliche Backofen- und Kerntemperatur mit einem Thermometer nachmessen. Besonders gut ist die Niedrigtemperaturmethode für rosafarbene Fleischsorten – wie Roastbeef oder Ente – oder auch Fisch geeignet. Durchzugarende Fleischsorten benötigen wesentlich mehr Zeit und auch höhere Kerntemperaturen von bis zu 60 °C. Dabei muss das Fleisch unbedingt regelmäßig mit Fond oder Sauce vor dem Austrocknen geschützt werden. Da diese beim Niedriggaren kaum entsteht, muss sie zusätzlich hinzugegeben werden.

Rezept der Woche

Cevapcici

Cevapcici

Benutzerbild von Dibow2
Rezept von Dibow2
vom 25.10.2012
20 Min
mittel-schwer
günstig
(19)

Empfehlung