Saltimbocca alla Lasslo mit Petit Belena an Ratatouille

mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Ratatouille:
Paprika rot 1
Paprika gelb 1
Knoblauchzehen 3
Strauchtomaten 4
Zucchini 3
Zwiebenl rot 3
Balsamico 2 EL
Erdnussöl 1 Schuss
Zucker 1 Prise
Saltimbocca:
Scheiben Kalbsfilet 10 dünne
Parmaschinkenscheiben 10 dünne
Basilikum 1 Bund
Ei 1
Semmelbrösel 2 EL
Butter 1 EL
Öl 2 EL
karibischer Rum 1 Schuss
Sahne 100 ml
Meersalz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise

Zubereitung

1.Für die Ratatouille die Paprika bei 180°C 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben. Währendessen die Tomten anritzen, mit heißem Wasser begießen und pellen. Nun das restliche Gemüse putzen und in Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Alles in einer Pfanne in Erdnussöl anbraten und in einem Topf geben. Köcheln lassen und mit Balsamico und Zucker abschmecken.

2.Für die Saltimbocca die Kalbsfiletscheiben etwas ausrollen oder plattieren, salzen und pfeffern. Darauf kommt je eine Scheibe Parmaschinken und je drei Blätter Basilikum. Die Fleischscheiben dünn aufrollen. Auf einem Teller das Ei verquirlen und auf einen zweiten Teller die Semmelbrösen geben. Die Fleischrollen erst in Ei und dann in Bröseln wenden. In einer Pfanne Butter und Öl erhitzen und die Röllchen darin rundherum anbraten. Kurz vor dem Servieren den Rum zugeben und anzünden, um die Röllchen zu flambieren. nach Erlischen der Flamme die Röllchen aus der Pfanne nehmen und den Bratensudmit Sahne ablöschen - mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Pro Teller je zwei Kalbsröllchen auf einer Portion Ratatouille anrichten und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Saltimbocca alla Lasslo mit Petit Belena an Ratatouille“

Rezept bewerten:
4 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Saltimbocca alla Lasslo mit Petit Belena an Ratatouille“