Kartoffel-Auflauf

1 Std 5 Min mittel-schwer
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch 200 Gramm
Tomaten 300 Gramm
Crème fraîche 150 Gramm
geriebener Emmetaler 100 Gramm
getrockneter Thymian 1 Teelöffel
getrockneter Oregano 1 Teelöffel
Keimöl 2 Esslöffel
Tomatenmark - 50 Gramm Tube 4 Esslöffel
Milch 200 ml
Zwiebel 1
Aubergine 1
Beutel Katoffelpürreepulver 1
Knoblauchzehen 2
gelbe Paprikaschote 1
schwarzer Pfeffer etwas
Salz etwas
Zimt etwas

Zubereitung

1.1. Paprikaschote Aubergine und Tomaten waschen und putzen, Zwiebel schälen. Alles in Würfel schneiden.

2.2. 1/2 Teelöffel Salz Milch und 1/4 Liter (250 ml) kaltes Wasser in eine Schüssel geben und Beutelinhalt Kartoffelpüreepulver mit einem Schneebesen einrühren. 50 Gramm Käse untermischen und 5 Minuten stehen lassen.

3.3. In einer Pfanne die Zwiebelwürfel im heißen Keimöl anbraten. Hackfleisch dazugeben und ebenfalls anbraten. Gepressten Knoblauch und Gemüse 5 Minuten mitdünsten. Mit Tomatenmark, Thymian, Zimt, Pfeffer, Salz und Oregano würzen.

4.4. Die Hackfleisch-Gemüse-Masse in eine Auflaufform füllen und mit der Cremème fraîche bestreichen. Das Katoffelpüree darauf verteilen und mit dem restlichen Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3/Umluft: 175 Grad) etwa 35 Minuten goldbraun überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Auflauf“