Gegrillte Forelle an Bratkartoffelsalat Part 1 a la Nightcooker

28 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Forelle frisch 2 Stk.
Zitrone frisch 1 Stk.
Olivenöl extra vergine etwas
Salz Pfeffer etwas
Kräuter der Provence etwas
Petersilie kraus frisch etwas

Zubereitung

1.Die Forellen ausnehmen und entschuppen Die Forellen zuerst innen würzen. Die unbehandelte Zitrone in Scheiben schneide und diese vierteln. Die gewaschene Petersilie zupfen. Die Fische mit den Zitronen und Petersilie füllen. Mit einem Zahnstocher den Bauch schließen. Die Fische mit etwas Olivenöl einreiben und mit Salz und Pfeffer würzen und die Kräuter darüber streuen.

2.In eine Fischzange spannen und ab auf den Grill.Je nach Größe und Grillart differiert die Garzeit. Bei meinem Kugelgrill waren die Fische nach 8 Minuten gar und knusprig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gegrillte Forelle an Bratkartoffelsalat Part 1 a la Nightcooker“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gegrillte Forelle an Bratkartoffelsalat Part 1 a la Nightcooker“