Gegrillte Forelle

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Forellen, küchenfertig a`ca. 400 g 4
Tomaten getrocknet in Öl 4
Zitronen 2
Salz etwas
Pfeffer etwas
Basilikum 1 Bund
Parmaschinken 8 Scheiben

Zubereitung

Die Forellen innen aund außen waschen und trocken tupfen. Die Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Die Zitronen heiß waschen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden. Die Forellen innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten, gehacktes Basilikum und die Zitronenscheiben in den Bauchhöhlen der Fische verteilen. Jede Forelle erst mit 2 Scheiben Parmaschinken umwickeln. Die Forellen in Alufolie einpacken. Die Fische auf den Grill bei mittlerer Hitze 10 - 15 Minuten garen, dabei einmal wenden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gegrillte Forelle“

Rezept bewerten:
4,65 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gegrillte Forelle“