Tomaten-Omelett auf Kürbiskernbrot mit Oliven und Kapern

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
weiche getrocknete Tomaten 3 Stück
Petersilie 0,5 Bund
Eier 2 Stück
Kürbiskernbrot 2 Scheiben
Salz,Pfeffer etwas
schwarze Oliven ohne Steine 1 Esslöffel
Kapern 1 Esslöffel

Zubereitung

Tomaten fein würfeln. Petersilie waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und fein hacken. Eier, Mineralwasser, Tomaten und Petersilie in einer kleinen Schüssel verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Brotscheiben toasten Oliven würfeln. Die Hälfte der Eimasse ohne Fett in eine kleine beschichtete Pfanne gießen und bei kleiner Hitze in etwa 4 Minuten fest werden lassen (stocken). Die andere Hälfte der Eimasse genauso zubereiten. Omeletts auf den Broten anrichten, mit Oliven und Kapern bestreuen und servieren. Dazu einen Tomatensalat☺

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten-Omelett auf Kürbiskernbrot mit Oliven und Kapern“

Rezept bewerten:
4,56 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten-Omelett auf Kürbiskernbrot mit Oliven und Kapern“