Zunge in Madeira

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderzunge (etwa 1500gr) 1
Zwiebeln 3
Stangen Porree 2
Möhren 3
Petersilienwurzel 1
Lorbeerblätter 3
Pfefferkörner 1 TL
Nelken 6
Salz etwas
Wasser 2 l
Soße: etwas
Margarine 50 g
Mehl 50 g
Zungenbrühe 500 ml
Tomatenmark 1 EL
Pfeffer, etwas Zucker etwas
Madeira 6 EL

Zubereitung

Die Zunge garen und abziehen (siehe unter Zungenragout). Die Zunge in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Für die Soße das Fett leicht bräunen, Mehl hineingeben, unter Rühren gut bräunen, Tomatenmark zufügen, nach und nach die Brühe einrühren. Soße 5 Min. köcheln lassen , mit Pfeffer, Madeira und Zucker anschmecken. Ich habe dazu dünne Bandnudeln und Möhren serviert!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zunge in Madeira“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zunge in Madeira“