Käse-Porree-Puffer

30 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Porree frisch 400 g
Kartoffel geschält frisch 200 g
Möhren gewürfelt 2
Gemüsezwiebel frisch 1
Weizenvollkornmehl 100 g
Butter 2 TL
Eier Freiland 2
Emmentaler geraspelt 60 g
Majoran 2 TL
Thymian trocken 1 TL
Muskatnuss etwas
Kräutersalz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Sojasoße 1 TL
Bratfett etwas

Zubereitung

Den Porree gründlich waschen und in feine Ringe schneiden. Die Kartoffeln und Möhren schälen und klein würfeln. Die Gemüsezwiebel schälen, würfeln. Die Möhren mit den Kartoffeln in 10 ml Wasser 10 Minuten leicht köcheln lassen, das Möhren-Kartoffelgemisch stampfen, das Mehl untermischen und 10 Minuten abkühlen lassen. Den Porree und die Zwiebel in Butter dünsten, zusammen mit den Eiern, Käse unter das Kartoffelgemisch geben. Mit den Gewürzen, Sojasoße pikannt abschmecken. Bratöl erhitzen. Esslöffelweise das Gemüse-Mus in das Fett geben, flach drücken und beidseitig braun braten. Lecker !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käse-Porree-Puffer“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käse-Porree-Puffer“