Chinakohl-Möhren gebraten mit Honig und Orangen

Rezept: Chinakohl-Möhren gebraten mit Honig und Orangen
leicht
8
leicht
00:20
20
6074
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Chinakohl frisch
1 Stück
Karotte
1 Stück
Chinesischer Knoblauch
1 Stück
Orangensaft frisch gepresst
1 TL
Ingwer gerieben
1 EL
Erdnussöl
1 EL
Sesamöl
2 EL
Sojasoße hell
1 EL
Honig
1 Stück
Chilischote rot
1 EL
Reiswein
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.02.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
431 (103)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
5,3 g
Fett
8,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Chinakohl-Möhren gebraten mit Honig und Orangen

Hühnerbrühe mit Spinat, Shiitake und Tofu

ZUBEREITUNG
Chinakohl-Möhren gebraten mit Honig und Orangen

1
Chinakohl waschen und in dünne Streifen schneiden.
2
Karotten waschen und in feine Streifen schneiden.
3
Knoblauch, Chili und Ingwer schälen und fein hacken.
4
Orange auspressen.
5
Wok vorwärmen, 1 EL Erdnussöl hinzugeben, erhitzen und Karottenstifte, Knoblauch, Ingwer und Chili hinzugeben, kurz unter rühren anbraten.
6
Chinakohl, Reiswein, Sojasoße Onig und Orangensaft hinzufügen und ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen. Mit 1 EL Sesamöl beträufelt servieren.

KOMMENTARE
Chinakohl-Möhren gebraten mit Honig und Orangen

   H****h
Ich find ja Chinakohl und Orange sowieso eine gelungene Komposition. So gebraten mit den Karotten, Ingwer, Chili und der Süße des Honigs eine tolle exotische Note!
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Nightcooker
   Nightcooker
Tolle fantasievolle Zusammenstellung. Perfekte Präsentation. Dafür präsentiere ich Dir gerne 5 Sterne GLG Andy
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Spricht meine Geschmacksnerven total an! Klasse mit der fruchtigen Note, bin begeistert! LG Andrea
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
wow...das ist ein Gemüse ganz nach meinem Geschmack..... LG Linda
Benutzerbild von Kajo
   Kajo
O Saft, Honig und Ingwer geben dem Ganzen erst den Kick.. sehr schöne Beilagen..mit einem wunderbaren Geschmack..GVLG Karo

Um das Rezept "Chinakohl-Möhren gebraten mit Honig und Orangen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung