HAUPTMENÜ - Asia Gemüse mit Reisnudeln von Kochmamma

40 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lauch 200 Gramm
Chicoree frisch 200 Gramm
Zwiebel frisch 200 Gramm
Zucchini frisch 200 Gramm
Paprika rot 200 Gramm
Knoblauch frisch 2 Teelöffel
Ingwer gerieben 1 Esslöffel
Chilisoße (Sambal Oelek) 1 Teelöffel
Sojasoße dunkel 1 Esslöffel
Kurkuma Gewürz gemahlen 1 Teelöffel (gestrichen)
Kokosmilch 200 Milliliter
Suppengewürz 1 Teelöffel
Tamarindenpaste 1 Esslöffel
Ersatz für Tamarinde Paste = 4 Teelöfel frische Zitronensaft etwas
Zucker braun 1 Teelöffel (gestrichen)
Reisnudeln 250 Gramm

Zubereitung

1.Gemüse wasschen und und in feine Streifen schneiden.

2.In einem Topf oder Pfane Sesamöl erhitzen und als erste Zwiebel,Lauch/Porree und fein gehackter Knoblauch kurz anbraten. Restliche Gemüse dazu geben und unter Rühren ca.15 Minuten dünsten. Kokosmilch und andere Gewürze (Zutaten) dazu geben und weitere 5 Minuten unter rühren dünsten.

3.Reisnudeln in kochendes Wasser geben und Hitze drosseln. Etwa 15 Minuten in heißem nicht kochendem Wasser ziehn lassen. In ein Sieb abtropfen lassen und mit Gemüsse serwieren.

4.Wer nicht Scharf mag kan nur 1/4 von Sambal (Chilisosse) in Gemüse geben. Dadurch wird nicht zu scharf. Guten Apetit.

5.Bilder kommen immer später aber die kommen HI,hi,hi..........

Auch lecker

Kommentare zu „HAUPTMENÜ - Asia Gemüse mit Reisnudeln von Kochmamma“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„HAUPTMENÜ - Asia Gemüse mit Reisnudeln von Kochmamma“