bunte Chinapfanne mit Reis

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Reis 1 Tasse
Wasser 2 Tassen
Putenschnitzel 2
Zwiebel 1
Paprikaschote 1
Karotten 2
Mungobohnenkeime 1 Glas
Sojasoße etwas
Chinagewürz etwas
Brühe 0,25 Liter
Curry, Knoblauch, Honig etwas
Stärke 1 TL
Wasser 2 EL

Zubereitung

1.Reis in ein Sieb geben und kalt waschen. Salzwasser zum Kochen bringen und den Reis dazu geben. Bei geringer Hitze 20 Min. quellen lassen.

2.Öl erhitzen, Putenschnitzel in Streifen schneiden und anbraten. Zwiebel und Paprika würfeln und zugeben. Karotten in dünne Scheiben schneiden und mit den Mungobohnen zugeben. Mit Sojasoße und Chinagewürz würzen. Mit Brühe aufgießen und 5 Min. mit Deckel garen. Danach mit Curry, Knoblauch und Honig abschmecken.

3.Mehl mit kaltem Wasser klumpfrei anrühren und in die kochende Soße einrühren. Das ganze nochmals aufkochen lassen, bis die Soße gebunden ist. Mit dem Reis servieren!

Auch lecker

Kommentare zu „bunte Chinapfanne mit Reis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„bunte Chinapfanne mit Reis“