Fleisch : -Span. Rindfleischtopf-

leicht
( 58 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindfleisch Schulter 1,2 kg
Rauchfleisch 150 gr.
Markknochen 2
Zwiebel gewürfelt 1 kl.
Möhren 300 gr.
Lauchzwiebeln frisch 1 Bund
Staudensellerie 2 Stiele
Sellerie frisch 0,25
Champignons 250 gr.
Suppengemüse 0,5 Bund
Knoblauchzehen gehackt 2
Butter 50 gr.
Mehl 1 EL
Don Carlos 2 cl
Rotwein Qualitätswein 1 l
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas

Zubereitung

1.Das grobgewürfelte Fleisch und Rauchfleisch salzen und pfeffern.

2.Das Gemüse putzen und ebenfalls grob zerkleinern.

3.Die Butter in einem Topf erhitzen, und das Fleisch mit dem Rauchfleisch und die Zwiebelwürfel anbraten. Markknochen und Gemüse zugeben und mit anschwitzen. Das Mehl anstäuben, kurz angehen lassen, und mit dem Cognac ablöschen, mit dem Rotwein aufgiessen und aufkochen lassen.

4.Auf kleiner Flamme ca. 1 1/2 Stunden köcheln lassen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. In den letzten 15 Minuten Kochzeit die Pilze zugeben.

5.Bei der Span. Variante verkocht mir das Gemüse zu sehr, deswegen dämpfe ich das Gemüse in einem Siebeinsatz separat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch : -Span. Rindfleischtopf-“

Rezept bewerten:
4,84 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch : -Span. Rindfleischtopf-“