Wildlachs mit Gemüsespaghetti

leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lachs:
Wildlachs 500 g
Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas
Limettensaft etwas
Öl etwas
Gemüsespaghetti:
Zucchini 2 kleine
Steckrübe 1 halbe
Knoblauchpfeffer, Muskatnuss, Kräutersalz etwas
Halbfettbutter 1 EL

Zubereitung

Lachs:

1.Lachs mit Limettensaft säuern und mit Salz und Pfeffer würzen. Ziehen lassen!

Gemüsespaghetti:

2.Zucchini waschen. Anfang und Ende anschneiden. Halbieren und in den Spiralschneider spannen. Durchdrehen. Steckrübe halbieren, schälen und in kleinere Stücke schneiden, sodass man sie auch in den Spiralschneiden spannen kann. Durchdrehen.

Lachs:

3.Öl in einer Pfanne erhitzen und Lachs von jeder Seite ca. 3-4 Minuten anbraten!

Gemüsespaghetti:

4.Derweil Butter, am besten im Wok erhitzen und Gemüsespaghetti darin schwenken, bis der Fisch gar ist. Mit Knoblauchpfeffer, Muskatnuss und Kräutersalz abschmecken!

5.Alles servieren!

Auch lecker

Kommentare zu „Wildlachs mit Gemüsespaghetti“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wildlachs mit Gemüsespaghetti“